Franco-Regime: Das letzte Opfer der Garrotte war ein Deutscher

Von "al-Ándalus" über "La Reconquista" bis zum Spanischen Bürgerkrieg. Und vielleicht noch etwas weiter?
Antworten
Benutzeravatar
Tintenherz
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 386
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:09

Franco-Regime: Das letzte Opfer der Garrotte war ein Deutscher

Beitrag von Tintenherz » Sa 2. Mär 2019, 15:41

Das letzte Opfer der Garrotte war ein Deutscher

Das schlingernde Franco-Regime in Spanien wollte 1974 Härte beweisen. Deshalb wurde ein junger Deutscher mit der Garrotte erdrosselt. Der Henker brauchte für die Exekution fast eine halbe Stunde. ... zum Artikel



Quelle: welt.de, 02.03.2019.

MaryLuz
Spanien-Fan
Spanien-Fan
Beiträge: 85
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 07:27
Wohnort: Spanien / Deutschland

Re: Franco-Regime: Das letzte Opfer der Garrotte war ein Deutscher

Beitrag von MaryLuz » So 3. Mär 2019, 15:42

Schon echt heftig, die Geschichte.
Im Museo Lara in Ronda ist in der Abteilung „Inquisition“ im Untergeschoss u.A.
auch eine Garrotte erschaudernd zu „bestaunen“
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muß man vor allem ein Schaf sein.
. Bild
(Albert Einstein)

Antworten

Zurück zu „Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast