Granada: Vandalismus und Wandschmierereien

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Granada: Vandalismus und Wandschmierereien

Beitrag von el cid » Do 6. Jun 2019, 19:09

Es gibt wohl seit längerem einen Konflikt zwischen der Stadt und einem Teil seiner Bewohner. Dieser wird mit Attacken gegen die Wände von Monumenten im Stadtzentrum und im Albaicín ausgetragen:

Ohne Gerechtigkeit gegenüber den Einwohnern, gibt es keine Frieden für die Regierung:Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Do 6. Jun 2019, 19:32

Diese Farbattacken gegen die Frontseite der Kathedrale - genauer Iglesia del Sagrario - sind neu:

Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Klara
Spanien-Fan
Spanien-Fan
Beiträge: 75
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:26

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von Klara » Fr 7. Jun 2019, 09:54

oh, dass sieht wirklich schlimm aus, aber was ist schon Gerechtigkeit, mir würde keine passende Lösung einfallen. Mich locken solche Bilder nicht in die entsprechenden Regionen, im Urlaub gauckel ich mir lieber einen Hauch von "guter alter Zeit" vor.
LG
Klara

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Fr 7. Jun 2019, 19:12

Das feiste Gesicht des Gran Capitán zu Beginn der Avenida de la Constitución hat es in diesen Tagen auch erwischt. Dieses ist nun nicht mehr bronze-farbend sondern grün. Die Stadtverwaltung hat die Lage offensichtlich völlig aus der Hand verloren.

El Gran Capitán ist schon eine Art Heiligtum für Granada. Im Ranking kommen zuerst Reyes Católicos und dann wohl auch schon er, Gonzalo Fernández de Córdoba y Aguilar, und Federico García Lorca.

Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Sa 8. Jun 2019, 08:49

...man kann es gar nicht mehr übersehen:

Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Sa 8. Jun 2019, 10:56

Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Klara
Spanien-Fan
Spanien-Fan
Beiträge: 75
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:26

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von Klara » Sa 8. Jun 2019, 18:05

Ich finde es tut richtig weh, diese Schmierereien zu sehen. Stell dir vor, du kommst nach einem Arbeitstag nach Hause und die Fassade ist so beschmiert.
LG
Klara

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » So 9. Jun 2019, 10:03

... ja. Und das auf dem letzten Foto wurde wohl gerade neu renoviert und gestrichen. Und dies sind leider keine Einzelfotos.
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Mo 10. Jun 2019, 09:20

Solche Schmierereien muss man im Zentrum nicht suchen, sie sind fast überall. Hier ein gerade erst neu renoviertes Gebäude beim Botanischen Garten.
Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Klara
Spanien-Fan
Spanien-Fan
Beiträge: 75
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 17:26

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von Klara » Mo 10. Jun 2019, 09:44

Oh je, ganz schnell kann ein Viertel ungastlich und runtergekommen wirken. Leider glaube ich, dass solche Zustände kaum in den Griff zu bekommen sind, beobachtet man ja in Deutschland leider auch.
Schöne Zeit noch und danke fürs Dokumentieren.
Klara

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Mo 10. Jun 2019, 15:57

Nachdem ich ja nun ohnehin die halbe Stadt fotografiert habe, fokussiere ich mich einmal mehr auf die Missstände. Beim Albaizín handelt sich ja immerhin um ein Weltkulturerbe der UNESCO. Hier ist schon etwas mehr Aktivität von den Lokalbehörden zu erwarten.
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Vandalismus und Wandschmierereien in Granada

Beitrag von el cid » Mo 17. Jun 2019, 15:56

el cid hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 19:12
Das feiste Gesicht des Gran Capitán zu Beginn der Avenida de la Constitución hat es in diesen Tagen auch erwischt. Dieses ist nun nicht mehr bronze-farbend sondern grün. Die Stadtverwaltung hat die Lage offensichtlich völlig aus der Hand verloren.

Bild
Das feiste Gesicht ist nun wieder gesäubert und bronze-farbend. Wenn man den Sockel anschaut, dann sieht man noch Spuren von früheren Farbattacken.
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Granada: Vandalismus und Wandschmierereien

Beitrag von el cid » Di 18. Jun 2019, 11:42

Die Schmiereien in Granada kann man doch gar nicht mehr übersehen?

Ich werde jetzt über das nächste halbe Jahr einfach einmal Fotos von diesem Vandalismus ins Forum stellen. Es ist natürlich klar, dass dies Fotos aus dem Zeitraum April bis Juni 2019 sind. D. h. diese Schmiereien können längst wieder verschwunden oder es können neue hinzugekommen sein. Ich gehe auch nicht auf die Suche nach solchen. Es sind halt Eindrücke vor allem aus dem historischen und touristischen Bereich.

Warum mache ich dies? Dies ist mein kleiner Beitrag dazu, etwas Druck auf die Stadtverwaltung von Granada auszuüben.

Hier zum Beispiel etwas vom Camino de Sacromonte (18.06.2019), fast noch harmlos:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Granada: Vandalismus und Wandschmierereien

Beitrag von el cid » Di 18. Jun 2019, 11:58

So etwas gibt es natürlich auch in anderen Ländern und Städten. Allerdings bewegen wir uns in Granada in einer Stadt mit 2 UNESCO-Weltkulturerben. Hier meine ich, muss ein höherer Anspruch gelten. Die Wahlen sind auch schon 3 Monate her.

Dies ist aus dem Bereich der Abadía del Sacromonte (18.06.2019).

Bild

VOX wäre etwa die AFD bei uns.
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Benutzeravatar
el cid
Spanien-Veteran
Spanien-Veteran
Beiträge: 2956
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:15

Re: Granada: Vandalismus und Wandschmierereien

Beitrag von el cid » Di 18. Jun 2019, 12:35

Um das Thema um den Camino del Sacromonte für heute abschließen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Man kan von dort tolle Fotos schießen aber auch vortäuschen.
Viele Grüße an alle Spanienfreunde / -innen! El Cid Campeador

Sevilla para herir.
Córdoba para morir.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges über Granada“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste